Schlagwort-Archive: Unterricht

Perlen im Netz – Ausgewählte Internetseiten für Schule und Unterricht

Perlen im NetzDas Internet bietet eine Fülle von Informationen, Lern- und Unterhaltungsangeboten. Viele davon eignen sich hervorragend für den Einsatz in Schule und Unterricht. Einige Internetseiten bieten Materialien für Lehrkräfte und fertige Arbeitsblätter an oder lassen sich sehr gut aufbereiten. Man muss nur wissen, wo man sie finden kann, und das ist oft gar nicht so einfach. Dabei will diese Publikation Lehrkräfte unterstützen, besonders diejenigen, die das Internet bisher im Unterricht noch kaum eingesetzt haben.

Die Publikation „Perlen im Netz“ der Bundeszentrale für politische Bildung stellt eine Auswahl besonders gelungener nicht-kommerzieller Internetseiten für den Einsatz in der Grundschule und Mittelstufe vor. Die Autoren heben die Besonderheiten der Angebote hervor und geben didaktische Hinweise zum Einsatz in der Schule. Die Internetseiten sind nach Fächern (von Politik bis Musik) und Schulstufen-Eignung sortiert und zu jeder Seite wird hier ein Arbeitsblatt zur Verfügung gestellt.

Quelle: Bundeszentrale für politische Bildung

Werbeanzeigen
Getaggt mit , , ,

Forum „Web 2.0“ auf der Medienbildungsmesse 2009

Medienbildungsmesse 2009

Unser Mitarbeiter Herbert Rosenthal hat am 01.10.2009 auf der Medienbildungsmesse in Gießen ein Forum zum Thema „Web 2.0 – Chancen für Schule und Unterricht“ geleitet.  Die Präsentation und weitere Informationen und Links sind hier zu finden.

Getaggt mit , , , ,

Lehrerfortbildungsangebote zu Neuen Medien im Unterricht

Die Goethe-Universität Frankfurt am Main bietet neue Fortbildungsangebote rund um den Einsatz Neuer Medien in Lehre und Unterricht an. Das Programm erstreckt sich über Einführungsveranstaltungen bis hin zu technisch ausgerichteten Veranstaltungen und medien- und fachdidaktischen Workshops.

Das Angebot finden Sie hier online  …

Getaggt mit , , , , , , ,

Europäisches Filmarchiv online

Drei Jahre Arbeit stecken in einem Projekt, an dem 18 europäische Archive unter der Leitung des Deutschen Filminstituts in Frankfurt beteiligt sind: Rund 25.000 Filme, vom Dokumentarfilm bis zum Animationsfilm, können auf www.filmarchives-online.eu recherchiert werden. Aufgabe des von der EU geförderten Projektes MIDAS war es, Informationen über die Bestände von 18 europäischen Filmarchiven im non-fiktionalen Bereich zusammenzuführen und in einem gemeinsamen Online-Portal zugänglich zu machen. Spielfilme sind hier nicht zu finden, aber rund 25.000 Dokumentar- und Unterrichtsfilme, Wochenschauen, Werbe-, Industrie-, Reise- und Sportfilme sowie Animationsfilme. Die Informationen werden in acht Sprachen bereit gestellt.

Getaggt mit , , ,

Neuer Streit um Urheberrecht

Der Paragraph 52 a im Urheberrechtsgesetz erhitzt einmal mehr die Gemüter. Laut der bis Ende des Jahres befristeten Klausel dürfen Lehrer und Wissenschaftler „kleine Teile“ von Werken ausschließlich einem „bestimmt abgegrenzten Bereich von Unterrichtsteilnehmern“ in einem Intranet „öffentlich zugänglich“ machen. Sie gilt auch für Personen im Rahmen ihrer „eigenen wissenschaftlichen Forschung“. Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Fachtagung „Medieneinsatz im Unterricht – Markt der Möglichkeiten“

Die regionale Lehrerfortbildung des Staatlichen Schulamtes für den Landkreis Groß-Gerau und den Main-Taunus-Kreis veranstaltet am Samstag, dem 1. November 2008 (9:00 – 16:30 Uhr) in der Bertha-von-Suttner-Schule Mörfelden-Walldorf eine Medienfachtagung. Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Workshop „Handyclips im Unterricht“ im Medienzentrum Groß-Gerau

Der mediendidaktische Workshop „Handyclips im Unterricht“ für Lehrerinnen und Lehrer bietet die Möglichkeit, sich mit diesem Thema in Theorie und Praxis auseinanderzusetzen. Der Workshop findet am 28./29.11.2008 im Medienzentrum Groß-Gerau statt. Weitere Informationen und Anmeldung hier …

Getaggt mit , ,

Onlinemedien bieten großes Potenzial für Schulen

Das Institut für Medien- und Kompetenzforschung (www.mmb-institut.de) kommt in einer Untersuchung (im Auftrag des Bundesbildungsministeriums) zu dem Ergebnis, dass Onlinemedien Schulen ein großes Potenzial bieten, das aber „noch lange nicht ausgeschöpft“ wird. Befragt wurden 186 Lehrer aus allen Bundesländern, Interviews wurden mit 30 Experten durchgeführt. Weiterlesen

Getaggt mit , ,

„Schule im Kino“ – Praxisleitfaden für Lehrkräfte

Anschließend an den im letzten Jahr erschienenen Praxisleitfaden zur Schulkinoarbeit für Kinobetreiber/innen, veröffentlicht VISION KINO nun eine weitere Publikation für Pädagogen und Pädagoginnen, die Filme in den Unterricht integrieren möchten.

Die 40-seitige Broschüre „Schule im Kino. Tipps, Methoden und Informationen zur Filmbildung“ befasst sich mit allen Themen rund um den Kinobesuch mit der Schulklasse und den Umgang mit Film im Unterricht.

Die Broschüre hier im Download.

Quelle: www.visionkino.de

Getaggt mit , , ,

CHIP-Studie „Kids am Computer“

Hätten Sie gedacht, dass jeder vierte Schüler davon berichtet, dass im Computer-Unterricht auf „verbotenen“ Internet-Seiten gesurft wird? Oder dass jeder zweite Schüler mit PC zu Hause in Sachen Computer von den Eltern um Rat gefragt wird? Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , ,
Werbeanzeigen